Regionales Einkaufen in und um Köln: Diese 15 Wochenmärkte sind einen Besuch wert

Von

20160316_tb_Wochenmarkt_Klettenberg_014 Banneyer

Frühlingsblumen auf dem Markt in Klettenberg.

Foto:

Thomas Banneyer

Köln

Frisches Obst und Gemüse auf dem Markt einkaufen - das erinnert uns an Urlaub in Italien, Frankreich, Griechenland oder in der Türkei. Dabei haben wir auch in Köln tolle Märkte vor der Tür.

Wir geben einen Überblick über unsere 15 Lieblings-Märkte in und um Köln und sagen, was sie so besonders macht.

Der Nachtaktive, Rudolfplatz Innenstadt

Bild vergrößern Streetfood-Festival-IMG_20066

Der Markt bietet viele Naschereien.

Foto:

don

Der Meet&Eat-Markt auf dem Rudolfplatz beginnt, anders als die meisten anderen Märkte in der Region, erst um 16 Uhr und dauert dafür bis in die Abendstunden, nämlich bis 21 Uhr. Jeden Donnerstag. Das ist vor allem für Berufstätige praktisch, bleibt doch meist erst nach Feierabend so richtig Zeit für Familie, Freunde und Einkaufen.

Direkt hinter der Hahnentorburg gelegen ist der Abendmarkt mit Bussen und Stadtbahn super zu erreichen. Auf den ersten Blick fällt auf: An fast jedem Stand stehen Tische, an denen die gekauften Speisen auch vor Ort verzehrt werden können.

Bild vergrößern Wochenmarkt_klettenberg_25022016

Der Wochenmarkt in Klettenberg ist vielseitig.

Foto:

aho

Auch das ist auf einem herkömmlichen Markt eher unüblich, hier aber Konzept: Wie der Name schon sagt, soll der Markt neben einer Möglichkeit einzukaufen auch Treffpunkt für Menschen sein, die gemeinsam einen Happen essen oder ein Kölsch trinken wollen.

Das Essensangebot auf dem Markt ist international:  Es reicht von italienischen Süßspeisen bis zur Feinkost aus Peru. (bs)

  1. Diese 15 Wochenmärkte sind einen Besuch wert
  2. Der Urige, Nippes
  3. Der Alleskönner, Klettenberg
  4. Der Internationale, Riehl
  5. Der Grüne, Apostelnkloster Innenstadt
  6. Der Traditionelle, Sülz
  7. Der Ökologische, Südstadt
  8. Der Bürgerliche, Sülz
  9. Der Globetrotter, Ehrenfeld
  10. Der Generalist, Bonn
  11. Der Frische, Brühl
  12. Der Gesellige, Bergisch Gladbach
  13. Der Historische, Erftstadt
  14. Der Klassische, Siegburg
  15. Der Mondäne, Düsseldorf