Kultur für die Familie: 12 Museumstipps für Kinder in und um Köln

Von Katrin Reiche Katrin Voss

Museum Ludwig

Mit Kindern im Museum Ludwig unterwegs

Foto:

Thilo Schmülgen

Kultur kann Kindern auch Spaß machen! Wir haben uns in und um Köln Museen angeguckt, die ein Programm für Kinder anbieten oder einfach spannend sind und die schönsten hier zusammengstellt.

Tipp für Familien: Der Mu­se­ums­di­enst Köln ve­r­an­s­tal­tet je­den Sam­s­tag eine Werk­s­tatt für Kin­der zwischen 5 und 7 Jahren und ab 8 Jahren, im­mer in einem an­deren Städtischen Mu­se­um. Viele Kurse sind kostenlos. Erwach­sene müssen allerd­ings draußen bleiben und um Anmeldung wird gebeten. Hier geht es zum Programm.

Museum Alexander Koenig, Bonn

Bild vergrößern Museum König Grönert

Im Museum Koenig in Bonn gibt es viel zu entdecken.

Foto:

Grönert

In dem Naturkundemseum geht man auf Weltreise:  In der Dauerausstellung „Unser blauer Planet - Leben im Netzwerk" können Familien verschiedene Landschaften erforschen - von der Savanne, wo man Tier und Pflanzenwelten kennenlernt bis in die Arktis und Antarktis wo man in das Leben der Eisbären, Wale und Robben eintauchen kann. Speziell für Familien sind die öffentlichen Führungen jeden Sonntag um 14 Uhr, in den Wintermonaten gibt es Taschenlampenführungen, die allerdings so begehrt sind, dass sie aktuell ausgebucht sind.

Öffnungszeiten und aktuelle Preise entnehmen Sie der offiziellen Seite des Museeums: www.zfmk.de/de

Museum Koenig
Adenauerallee 160
53113 Bonn

Auf Google Maps anzeigen

Rautenstrauch-Joest-Museum, Köln

Bild vergrößern Rautenstrauch Joest Musum

Kinder schauen sich indonesische Schattenmasken im Rautenstrauch-Joest-Museum an.

Foto:

Thilo Schmülgen

Einen Einblick in die Kulturen und Religionen unserer Welt, bietet das Rautenstrauch-Joest-Museum an. Kinder können hier mit einem kostenlosen Erlebnis-Rucksack auf Expedition gehen und an verschiedenen Stellen im Museum Informationen sammeln. Beliebt bei Familien sind auch die Thementage, die regelmäßig an einem Sonntag stattfinden. Hier dreht werden abwechselnd Länder, Regionen oder Kulturen vorgestellt - mit Tanz, Musik, Filmen, Workshops und vielem mehr. Kurse und Workshops des Museumsdienstes, in denen die Kinder zum Beispiel Schattenspielfiguren gestalten, Schilder bemalen oder Masken basteln, sind oft sogar kostenlos.

Öffnungszeiten und aktuelle Preise entnehmen Sie der offiziellen Seite des Museeums www.museenkoeln.de

Rautenstrauch-Joest-Museum
Cäcilienstraße 29–33
50667 Köln
0221 22131301
Auf Google Maps anzeigen

Odysseum - das Abenteuermuseum, Köln

Bild vergrößern 1 Lianen-Garten mit Kletterwand_Querformat

Der Themenbereich Urwald im Odysseum Köln.

Foto:

Odysseum Köln

In zwei aufwändigen Themenwelten (Leben und Erde) begeben sich Kinder unterschiedlicher Alterstufen auf eine Forschungsreise durch Urwälder und in die Weiten des Weltraums. Kinder entdecken die Welt mit Hilfe von unterschiedlich schweren Wissensrallyes. Es gibt einen Astronautentrainer, einen Flugsimulator und im „Museum mit der Maus“ können kleine Trickfilme selbst kreiert werden.

Öffnungszeiten und aktuelle Preise entnehmen Sie der offiziellen Seite des Museeums www.odysseum.de

Odysseum - Das Abenteuermuseum
Corintostraße 1
51103 Köln (Kalk)

Auf Google Maps anzeigen

Schokoladenmuseum, Köln

Bild vergrößern Hier dreht sich alles um die Schokolade! Von der Geschichte der Kakaobohne bis zur Produktion kann hier alles erlebt und gelernt werden. Das Schokoladenmuseum zählt zu den bestbesuchtesten Museen Deutschlands.

Hier dreht sich alles um die Schokolade! Von der Geschichte der Kakaobohne bis zur Produktion kann hier alles erlebt und gelernt werden. Das Schokoladenmuseum zählt zu den bestbesuchtesten Museen Deutschlands.

Foto:

michael bause

Hier gibt es etwas für Schleckermäulchen und Schokoladenfreunde. In diesem Museum erfährt man alles rund um die Kakaobohne und dessen Weiterverarbeitung. Es gibt öffentliche Kinder- und Familienführungen und einen Schokoladenbrunnen. Kurse für Kinder werden ebenfalls angeboten.

Öffnungszeiten und aktuelle Preise entnehmen Sie der offiziellen Seite des Museeums www.schokoladenmuseum.de

Schokoladenmuseum
Am Schokoladenmuseum 1A (Rheinauhalbinsel)
50678 Köln,
0221 931 888 0
Auf Google Maps anzeigen

Museum Ludwig, Köln

Bild vergrößern Museum Ludwig

Mit Kindern im Museum Ludwig unterwegs

Foto:

Thilo Schmülgen

Im Museum Ludwig versammeln sich bedeutende Kunstsammlungen der Mod­erne vom Be­ginn des 20. Jahrhun­derts bis zur Ge­gen­wart. Für Kinder bietet der Museumsdienst Köln Kurse, Lesungen und Führungen an.

Um den Museumsbesuch für die kleinen Besucher spannender zu gestalten kann ein Audioguide auf der Webseite des Museums heruntergeladen werden. Dann fliegt zum Beispiel der Rabe Kasimir mit den jungen Besuchern durch die Ausstellungen und stellt die modernen Gemälde, riesigen Installationen und Kunstobjekte kindgerecht vor.

Öffnungszeiten und aktuelle Preise entnehmen Sie der offiziellen Seite des Museeums www.museum-ludwig.de

Museum Ludwig
Heinrich-Böll-Platz
50667 Köln
0221 22126165

Auf Google Maps anzeigen

Akki - Aktion & Kultur mit Kindern e.V., Düsseldorf

Bild vergrößern Akki – Aktion & Kultur mit Kindern e.V.
Siegburger Str. 25
40591 Düsseldorf
www.akki-ev.de

Akki – Aktion & Kultur mit Kindern e.V.
Siegburger Str. 25
40591 Düsseldorf
www.akki-ev.de

Foto:

Akki e.V.

Vielfältige kulturpädagogische Projekte, Aktionen, Workshops, Veranstaltungen, Mitmach-Ausstellungen für, von und mit Kindern und Jugendlichen werden hier durchgeführt, koordiniert und begleitet. Das Ergänzungs- und Vernetzungskonzept macht diesen Ort zum Netzknotenpunkt der Kinderkultur und Kinderkulturarbeit.

Zweimal im Jahr verwandelt sich das Akki-Haus in ein temporäres Kindermuseum mit 300 qm Ausstellungsfläche und etwa 3000 Besuchern pro Monat. Kindergruppen, Schulklassen und Familien können im Südpark die kurzen Ausstellungen besuchen. „Hands on – Berühren erlaubt“ ist das Motto aller Ausstellungen im Akki-Kindermuseum. Darüberhinaus gibt es viele kurzzeitige Sonderaktionen.

Öffnungszeiten und aktuelle Preise entnehmen Sie der offiziellen Seite des Museeums www.akki-ev.de

Akki – Aktion & Kultur mit Kindern e.V.
Siegburger Str. 25
40591 Düsseldorf
Auf Google Maps anzeigen

Bilderbuchmuseum Burg Wissem, Troisdorf

Bild vergrößern Bilderbuchmuseum Burg Wissem

Im Bilderbuchmuseum Wissem werden auch die Eltern Schätze aus ihrer Kindheit finden.

Foto:

dpa

Im Bilderbuchmuseum Burg Wissem, dem einzigen seiner Art in ganz Europa, können Familien in Illustrationen quer durch die Zeit schmökern: Angefangen von modernen Wimmelbildern, über Bilderbücher, die schon Mama und Papa zum Einschlafen brachten – Janosch oder Helme Heine sind hier ebenfalls zu finden – bis hin zu Illustrationen aus dem 15. Jahrhundert.

Fünf bis zehn verschiedene Ausstellungen bietet das Museum in Troisdorf jährlich – viel Buntes also zum Entdecken für die Jüngeren und so einige „Ach das kenn ich doch“-Gefühle für die Älteren.

Öffnungszeiten und aktuelle Preise entnehmen Sie der offiziellen Seite des Museeums www.bilderbuchmuseum.de

Burg Wissem
Bilderbuchmuseum der Stadt Troisdorf
Burgallee 1
53840 Troisdorf
Auf Google Maps anzeigen

Deutsches Museum Bonn

Bild vergrößern Deutsches Museum Bonn

Das Modell eines Transrapid vor dem Deutschen Museum Bonn.

Foto:

imago/Hermann J. Knippertz

In der Zweigstelle des weltberühmten Deutschen Museums in München, geht es um  zeitgenössische Forschung und Technik aus Deutschland. Modelle herausragender Erfindung, wie Transrapid, Airbag oder die MP3-Technologie können anhand von Modellen erforscht werden. Im neuen dauerhaften Familienbereich, dem SchlauSpielhaus, können große und kleine Besucher sich auf eine erlebnisorientierte Zeitreise von den 1950er Jahren bis heute begeben.

Öffnungszeiten und aktuelle Preise entnehmen Sie der offiziellen Seite des Museums www.deutsches-museum.de

Deutsches Museum Bonn
im Wissenschaftszentrum
Ahrstraße 45
53175 Bonn

Auf Google Maps anzeigen

Tuchfabrik Müller, Euskirchen

Bild vergrößern Tuchfabrik Müller

Auch die Tuchfabrik Müller bietet Touren für Familien.

Foto:

Tom Steinicke

Irgendwie scheint hier die Zeit stehen geblieben zu sein: In der Tuchfabrik Müller rattert noch die alte Dampfmaschine aus dem Jahr 1903, die Krempelmaschine kämmt die Wolle und die Webstühle klappern.

Für Familien und Kinder sind die alten Maschinen in der historischen Fabrik ein Erlebnis und lassen die Blütezeit der Tuchindustrie noch einmal lebendig werden. Die Fabrik kann nur mit einer Führung besichtigt werden.  Es gibt eine öffentliche Führung speziell für Kinder und Familen.

Öffnungszeiten und aktuelle Preise entnehmen Sie der offiziellen Seite des Museeums www.industriemuseum.lvr.de

Tuchfabrik Müller
LVR-Industriemuseum
Carl-Koenen-Straße
53881 Euskirchen
Auf Google Maps anzeigen

Papiermühle Alte Dombach, Bergisch Gladbach

Bild vergrößern Papiermühle Alte Dombach

Die Papiermühle am alten Dombach.

Foto:

Anton Luhr

Die alte Papiermühle in Bergisch Gladbach bietet einige Programme speziell für Familien und Kinder an, um die Herstellung und den Gebrauch von Papier und Pappe zu vermitteln.

Es gibt besondere Familienführungen mit moderierten Quiz-Shows und Kinderführungen. Kinder erfahren, wie die Papiermacher-Kinder Gertrud und Johann Berg in der Mühle wohnten und arbeiteten. In den Ferien gibt es für Kinder und Jugendliche regelmäßig verschiedene Workshops und Bastelaktionen rund ums Papier. Ein Themen-Spielplatz „Kleine Dombach" greift auf die typischen Merkmale der Papiermühlen zurück: Zum Spielen und Klettern gibt es ein Mühlrad und im Sommer wird gematscht in einer Wasserspielanlage mit Sandtransportbahn und einem lauffähigen kleinen Mühlrad.

Öffnungszeiten und aktuelle Preise entnehmen Sie der offiziellen Seite des Museeums
www.industriemuseum.lvr.de

Papiermühle Alte Dombach
LVR-Industriemuseum
Alte Dombach
51465 Bergisch Gladbach

Auf Google Maps anzeigen

Baumwollspinnerei Ermen & Engels, Engelskirchen

Bild vergrößern Baumwollspinnere Ermen und Engels

Die Baumwollspinnerei Ermen und Engels.

Foto:

Peter Krempin

Im Mittelpunkt der alten Baumwollspinnerei steht ein weitgehend erhaltenes Wasserkraftwerk. Beim Abstieg in den Turbinenkeller bekommt man das Gefühl, die dicken Wände wären noch heute von Wasser durchflossen; Wasser, das die alten Maschinen der Fabrik antrieb.

Öffnungszeiten und aktuelle Preise entnehmen Sie der offiziellen Seite des Museeums www.industriemuseum.lvr.de

*Bis zum 6. April befindet sich das Kraftwerk Ermen & Engels in Winterpause.*

Baumwollspinnerei Ermen & Engels
LVR-Industriemuseum
Engels-Platz 2
51766 Engelskirchen
Auf Google Maps anzeigen

Westfälisches Landesmuseum, Herne

Bild vergrößern westfälisches Landesmuseum Herne

Das westfälische Landesmuseum in Herne.

Foto:

LWL/Stefanie Mosch

Eine ganze Grabungslandschaft unter der Erde wartet im Westfälischen Landesmuseum in Herne darauf, erkundet zu werden. Ein 250.000 Jahre alter Faustkeil, der Bronzeschmuck in einem Grab aus der Zeit um 550 v.Chr., ein Puppenkopf aus dem Zweiten Weltkrieg – alles liegt so aus, wie es Archäologen im Boden finden würden. An jedem ersten Sonntag im Monat lädt das Museum zum Familiensonntag ein – es gibt viele Mitmach-Aktionen und Kinder können selbst zum Ausgräber werden.

Öffnungszeiten und aktuelle Preise entnehmen Sie der offiziellen Seite des Museeums www.lwl-landesmuseum-herne.de

Westfälisches Landesmuseum
LWL-Museum für Archäologie
Europaplatz 1
44623 Herne
Auf Google Maps anzeigen